Renate Wirth

Familienaufstellungen

Weiterbildung auswählen

Bitte wählen Sie eine Weiterbildung aus:

 

Weiterbildung „Aufstellungen in Gruppen und im Einzelsetting“
von Renate Wirth

Ab Januar 2019 gibt es eine neue Weiterbildung in Berlin. Sie umfasst acht Wochenenden jeweils von Freitag früh bis Sonntagmittag plus zwei Wochenenden Supervision mit Reflecting-Team, insgesamt 220 Stunden.

Die Weiterbildungen vermitteln die Grundlagen der phänomenologisch-systemischen Aufstellungsarbeit in Theorie und Praxis und die Methoden, mit Aufstellungen zu arbeiten. Das Ziel der Weiterbildung ist zum einen, Sie zu befähigen, die Arbeit mit Aufstellungen zu erlernen, um diese bei Bedarf in Ihre Arbeit integrieren zu können. Zum anderen hat die Weiterbildung das Ziel, systemisches Wissen und neue Erfahrungen für sich selbst nutzen zu können, um im eigenen Leben etwas zum Guten zu verändern.

Weitere Infos und Termine

 

"Mit Leib und Seele" - Weiterbildung zur Verbindung von Aufstellungs- und Körperarbeit
von Johannes Schmidt

In dieser Weiterbildung lernen wir, wie wir Aufstellungen und Körperarbeit verbinden können. Um Körper und Seele zu erreichen. Der Kurs vermittelt grundlegende Kenntnisse zur Verbindung von Körper und Seele, zur Verbindung von Körpertherapie und Aufstellungsarbeit, zur besonderen Arbeitsweise der Phänomenologischen Berührung und der Arbeit mit inneren Bildern.

Aufstellungen geben Auskunft über das System, zu dem ich dazugehöre. Körperarbeit gibt Auskunft über das System, dass ich bin. Beides gehört zusammen. Zum Hören und Sehen kommt das Berühren dazu. Dann wird die Wahrnehmung ganzheitlich.

Weitere Infos und Termine